Start

CAFÉ ALTE SCHULE
Schloss Hamborn
100% Bio
in der Region Paderborn

– Herzlich Willkommen –

IM CAFÉ ALTE SCHULE!

Die Alte Schule steht für den Neubeginn der pädagogischen Arbeit in Schloss Hamborn nach dem 2.Weltkrieg. Hier gab es von 1947 bis zum Jahr 2005 Schulunterricht!

 

Seit 2006 haben wir diesen Lernort verwandelt: Der Übergang von der Schule in den Beruf sowie die Begleitung erwachsener Menschen mit besonderen Erfordernissen sind unser Anliegen. Die KompetenzFörderung Schloss Hamborn ist seitdem Träger des Café Alte Schule. Probieren Sie im Café Alte Schule ausgesuchte und mit Liebe kredenzte Lebensmittel, nehmen Sie unsere wechselnden Ausstellungen wahr oder besuchen Sie an einem Samstagabend eine kulturelle Veranstaltung. Sie können unser Café auch für eine private Feier mieten. Sprechen Sie uns an. Ab € 10,00 erhalten Sie Gutscheine für einen Besuch im Café Alte Schule Schloss Hamborn. Mit Ihnen, unseren Gästen, möchten wir ins Gespräch kommen über unsere Arbeit, unsere Produkte sowie Ihre Eindrücke und Erwartungen.

 

Gern begrüßen wir Sie bei uns und wünschen Ihnen als unser Gast eine erfreuliche und aufbauende Zeit im Café Alte Schule Schloss Hamborn.

Cafe

– Unser Anspruch –

Qualität im Sozialen

Jugendliche des Förderzweiges unserer Waldorfschule erhalten berufliche Orientierung und für einzelne junge Erwachsene entstehen betreute Arbeits-und Ausbildungsplätze. Der direkte Kontakt mit Ihnen als Gast des Cafés ist Teil des Erfahrungslernens. Im Café Alte Schule helfen in der Küche und im Gastraum Menschen mit Unterstützungsbedarf, für Ihr leibliches Wohl zu sorgen. Sie werden fachlich und pädagogisch begleitet und erhalten so Möglichkeiten, ihre persönlichen Fähigkeiten zu erweitern.

Ökologie und Sinneserleben

Unser ausgesprochenes Anliegen ist es, in der Region ein qualitativ hochwertiges Angebot zu machen. Bei uns gibt es Gesund UND lecker! Zu 100 % stammen die Speisen und Getränke aus kontrolliert biologischer Erzeugung! Bevorzugt werden die hochwertigen Demeter-Lebensmittel aus Schloss Hamborn sowie regionale Produkte verarbeitet. Durch die weitreichende Verwendung frischer Lebensmittel und die Kompetenz unseres Küchenteams entsteht für Sie ein nachhaltiges Sinnes-Erlebnis.

Qualität in der Kultur

Auch im Jahr 2018 werden wir wieder ausgesuchte Kleinkunst- und Musikveranstaltungen sowie Ausstellungen vorwiegend regionaler KüntlerInnen anbieten. Inzwischen erfreuen sich unsere Kulturveranstaltungen eines regen Zuspruchs in der Region. Singer/Songwriter wie Pete Alderton oder Paul Joses sind bei uns immer gern gesehene Gäste. Die Auftritte finden in der Regel an einem Samstag statt und an diesen Tagen ist dann unser Café durchgehend von 12:00 bis ca. 23:00 geöffnet.

– Unsere Speisekarte –

Bei uns trinken Sie feinsten Arabica Hochlandkaffee. Er wird in Kehna, Hessens erster Bio-Kaffeerösterei, stets frisch geröstet. Die Gemeinschaft in Kehna ist eine Lebens-und Arbeitsgemeinschaft nahe Marburg. Das Café Alte Schule backt für Sie Kuchen, Torten und Waffeln in 100% kontrolliert biologischer Qualität! In liebevoller Handarbeit werden auch weizenfreie Backwaren hergestellt. Auch zum Mitnehmen. Wir bereiten für Sie täglich von 12:00 bis 14.30 Uhr eine Auswahl an Mittagsgerichten, Salaten und kleinen Speisen zu. Bitte beachten Sie auch unser vielfältiges Teeangebot. Sie finden bei uns verschiedene Biersorten der Neumarkter Brauerei Lammsbräu. Die selbstverständlich ökologisch erzeugten europäischen Weiß-und Rotweinsorten sind ein besonderer Genuss.

– Unser Team –

Frank | Sandra | Michael | Manuela

– Öffnungszeiten –

Dienstag – Samstag: 12.00 bis 18.00 Uhr An allen Sonn- und Feiertagen: 12.00 bis 18.00 Uhr

Für Gruppen (ab 10 Pers.) kann auch Samstag bis 22:00 Uhr geöffnet werden. Montag ist Ruhetag (feiertags ist geöffnet!)

Kontakt

Café Alte Schule Schloss Hamborn 15 33178 Borchen Tel. 05251 – 389 456 Fax. 05251 – 389 457 Ansprechpartner: Niko Löhmann cafe(at)schlosshamborn.de So finden Sie uns

Das Café Alte Schule liegt direkt am “Alten Pilgerweg”* Autofahrer von Dortmund oder Kassel fahren von der A44 bei Wünnenberg /Haaren in Richtung Bielefeld (A 33) bis zur Abfahrt Borchen/Salzkotten (nicht in Borchen-Etteln abfahren!). Von Bielefeld aus wird ebenfalls Abfahrt Borchen/Salzkotten empfohlen. Durch Kirchborchen weiter in Richtung Dörenhagen, nach 2 km links die Abzweigung nach Schloss Hamborn. *Die Wanderkarte “Alter Pilgerweg” im Maßstab 1:25.000 aus dem Publicpress-Verlag kostet 2,95 Euro. Sie ist wasser- und reißfest und mit einem GPS-Gitter versehen. Auf der Kartenrückseite befinden sich umfangreiche Informationen zum Alten Pilgerweg. Auch bei uns erhältlich!